Maskentäschchen

Maskentäschchen

Masken begleiten uns weiter durch das Jahr, doch wohin mit der Maske, wenn man unterwegs ist. Man trägt die Maske ja immer nur situativ im Supermarkt, in der Bahn, in öffentlichen Innenräumen und nimmt sie schnell wieder ab, sobald man an der frischen Luft ist. Damit die Maske nicht ungeschützt in der Tasche „herumgammelt“ und außerdem schnell auffindbar ist, nähe ich kleine Täschchen mit Reissverschluss aus
Wachstuch.
Weitere Täschchen aus Stoff im Muster der Maske, sind geplant.
Bei Interesse einfach nachfragen.

Schreibe einen Kommentar