„Amanda M“ – die Neue aus Kork

„Amanda M“ – die Neue aus Kork

gedacht war „Amanda M“ als Prototpy für eine Handtasche aus Kork ohne Stoffanteile, aber „Amanda M“ fand ich dann so schick, dass sie so bleibt, wie sie ist.

Die leichte, elegante Tasche besitzt 2 gleich große geräumige Reissverschlussfächer und ein kleines offenes Einsteckfach. Die beiden Fächer besitzen verschiedenfarbene Reissverschlüsse, sodass FRAU den Überblick bewahrt und weiss in welchem Fach was verstaut ist.

Der puristische Tragegurt hat eine Länge, die es erlaubt die Tasche sowohl über der Schulter als auch als Crossbag zu tragen. Die Kork-Klappe verdeckt die beiden Reissverschlussfächer und schließt mit einem Magnetverschluss.

„Amanda M“ wird es in verschiedenen Farbkombinationen geben und auch vollständig aus Kork. Wofür steht das „M“, wurde ich schon gefragt: Es steht für „Medium“. Die Tasche hat eine mittlere Größe: Breite ca. 30cm, Höhe ca. 23cm.

Schreibe einen Kommentar